Clínica Universidad de Navarra

Einseitiger hallux valgus

DEFINITION:

Beim Hallux valgus, volkstümlich unter der Bezeichnung Ballen oder schiefer Zeh bekannt, handelt es sich um einen Schiefstand des großen Zehs in Richtung zum mittleren Zeh. Dadurch entsteht eine schmerzhafte Außenwölbung am Fuß und eine allmähliche Verformung der übrigen Zehen. 

Dieses Problem kann jedoch mit einem einfachen chirurgischen Eingriff behoben werden. 

BESCHREIBUNG DES VERFAHRENS:

Die Korrektur des Hallux valgus kann mittels offener Chirurgie oder mit einem minimal-invasiven Eingriff erfolgen. Letzterer verursacht kaum Narben, ist jedoch nicht in allen Fällen geeignet. 

Bei dieser Operation werden mehrere Einschnitte in den Knochen vorgenommen, um die Verformungen zu korrigieren und die Zehen mit Nägeln oder Klammern zu fixieren, wenn es notwendig ist. 

Die Korrektur des Hallus valgus wird im Operationsraum durchgeführt. Gewöhnlich ist örtliche Betäubung ausreichend.   

Der Eingriff dauert 30 bis 60 Minuten und erfordert normalerweise keinen Krankenhausaufenthalt. 

VOR DER OPERATION:

Der Patient muss sich einer Voruntersuchung zur Bewertung seines Falles und der konkreten Bedingungen des Eingriffs unterziehen.  

Die Patienten müssen sich darüber hinaus einer präoperativen Untersuchung unterziehen, die eine Blutuntersuchung, ein Elektrokardiogramm, usw. einschließt.   

Sollten Sie an einer chronischen Krankheit leiden oder gewohnheitsmäßig Arzneimittel einnehmen, so müssen Sie dies dem Chirurgen vor dem Eingriff  mitteilen, vor allem wenn es sich um Gerinnungshemmer handelt. 

NACH DEM EINGRIFF:

Nach der Operation kann der Fuß geschwollen sein und schmerzen. Diese Beschwerden vergehen jedoch allmählich.   

Während des ersten Monats muss der Patient einen besonderen  Schuh tragen und sollte einige Tage lang Reisen und körperliche Anstrengungen vermeiden.    

Eine angemessene Rehabilitation ist unbedingt notwendig. Spaincares bietet den Patienten in den betreffenden medizinischen Facheinrichtungen die notwendigen Rehabilitationsmöglichkeiten.

1 600,00 €