Clínica Rotger

Mund-, kiefer- und gesichtschirurgie

  • Entfernung retinierter weisheitszähne (x1)

    DEFINITION:

    Sind die Weisheitszähne im Kiefer oder im Knochen versenkt und mit Weichgewebe überdeckt, so spricht man von retinierten Weisheitszähnen. Diese können Schmerzen, Zysten, Eiterungen und andere Beschwerden verursachen, wie etwa die Verschiebung der übrigen Zähne, usw. Sie müssen dann oft operativ entfernt werden.  

    BSCHREIBUNG DES VERFAHRENS: